Archiv des Autors: Autorenkollektiv Klaus Wallenstein

Ein Abgrund an Staatsverrat


Noch hängen die Nebelschwaden der letzten Verhandlungsschlacht über den Berliner Quietschgeräuschen. Doch eine Linie ist bereits jetzt klar erkennbar in den Ergebnissen aus den Verhandlungen zwischen CDU, CSU und SPD: Martin Schulz hat seine Sozialdemokraten in einen Abgrund an Staatsverrat … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am | Kommentar hinterlassen

Globaler Kollateralschaden


Die Anbahnung der Koalitionsehen-Verlängerung zwischen den alten Partnern CDU, CSU und SPD hat noch nicht einmal richtig Fahrt aufgenommen, da gibt es schon die ersten Opfer. Und nein – es sind nicht die Spitzensteuersatz-Bedrängten. UPDATE: Hier geht es zum Campact-Aufruf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Konsensverlust


Die Kräfte, die die Gesellschaft von den Rändern her auseinander zerren, sind nach der Bundestagswahl in den Reichstag eingezogen. Klüfte und Spalten, die im gelebten Alltag längst sichtbar wahren, haben die Sphäre der Politik erreicht mit einer Wucht, die vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Jamaika – das Endspiel: von Schachzügen und Fettnäpfchen


Die entscheidenden Tagen in den Jamaika-Sondierungen zwischen CDU, CSU, FDP und Grüne haben begonnen. Und zur Überraschung aller gibt es nur eine Partei, die sowohl eine Verhandlungsstrategie zu besitzen scheint als auch inhaltliche Themen abliefert: die Grünen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am | Kommentar hinterlassen

Jamaika-Strand ist abgebrannt


Das Desaster der ‚Beziehungsgespräche‘ zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen spottet jeder beschreiben. Selbst den Hauptstadt-JournalistInnen gehen die Metaphern des Scheiterns aus. Dabei haben die Gespräche in dieser Woche bereits die Phase erreicht, in der es allen Beteiligten nur noch … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am | Kommentar hinterlassen

Vom Abschaum zum Mainstream


Traditionell gedenkt Polen am 01. September dem Überfall Deutschlands und erinnert damit an den Beginn des 2. Weltkriegs. Es ist nicht überliefert, wie die Führung der AfD den diesjährigen Gedenktag beging – und vielleicht will man das auch gar nicht … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am | Kommentar hinterlassen

Automobiler Fukushima-Moment


Als die Reaktoren in Japan vor den Augen der jüngst globalisierten Weltöffentlichkeit explodierten, wurde das Versprechen der sicheren Kernenergie als das entlarvt, was es von Anfang an war: als eine Lüge. Nun entpuppt sich die deutsche Automobilindustrie als eine Bande … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am | 3 Kommentare